Thaimassage klassisch nordländisch

RELAX YOU

Massage- & Wellnesspraxis

Thaimassage

klassisch nordländisch

 

Die Technik der traditionellen Thaimassage besteht aus passiv, dem Yoga entnommenen Dehnbewegungen und Streckpositionen, Druckpunktmassagen und Gelenkmobilisation. Die Thai-Massage zeichnet sich durch ihren dynamischen kraftvollen Aspekt aus. Die 72'000 Energiebahnen "Sen" genannt, welche wie ein Netz den ganzen Körper durchziehen, werden mit sanfer Dehnung und einem rhythmischen Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellenbogen und Füssen bearbeitet, in dem lediglich 10 Bahnen während der Massage bearbeitet werden.

 

Erleben Sie die Wirkung der Thai Massage auf Ihrem Körper

 

Stimulierend und entspannend zugleich, die Berührung ist intensiv und geht durch und durch. Dies ist kein Wunder, denn die Energielinien sind miteinander verbunden, auch mit der tiefer liegenden Muskulatur und den Organen. Dies entspannt, wirkt zugleich anregend macht aber nicht schlapp. Ihre Vitalität und Beweglichkeit wird spürbar gesteigert.

 

Als Masseurin, knie, sitze oder stehe ich über dem auf einer am Boden auf einer bequemen Matte liegenden Klienten, welcher seine bequeme Kleidung anbehält. Ich arbeite von den Füssen und Unterschenkeln über Arme und Rücken bis hinauf zu Kopf und Stirn. Die Druck- und Knetbehandlung ist dabei nur ein Teil der Massage, welche vor mehr als 2500 Jahren in Indien entwickelt wurde und danach über Handelswege nach Thailand kam. Den anderen Teil der Massage kann man als "Yoga für faule" betrachten :-)

 

Neben der Animation der Energiepunkte, dehnt und streckt man bei der Thaimassage auch die Muskeln. Da wird das angewinkelte Bein weit über das darunterliegende andere gehoben, jedoch nur soweit wie es die Beweglichkeit zulässt. Die Arme werden langgezogen, gedehnt und geschüttelt.

 

Nach der Massage fühlen sich die Arme und Beine lockerer, länger und entspannter an als vorher. Der ganze Körper ist angenehm gelöst. Arme, Finger, Beine und Zehen können getrost der Therapeutin überlassen werden, auch wenn es ab und zu an den Energiepunkten etwas ziept, aber das schöne ist, die Entspannung hält auch danach an.

 

Für wen ist diese Massage geeignet?

 

Bei Erschöpfung wirkt die Massage anregend

gut bei Rücken- und Nackenverspannungen

Verdauungsstörungen

Kopfschmerzen

generell bei Arthrose als Unterstützung der flexibilität

wohltuend für Schwangere zur Entlastung der Beine

 

In meiner Praxis in Uetikon am See, geniessen Sie die stimulierende Wirkung dieser aussergewöhnlichen Massagetechnik und ruhen danach einige Minuten nach. Sie werden danach mit einem aromatischen Tee verwöhnt.

 

Relax You Massage- & Wellnesspraxis

Monika Gassner

dipl. Wellnessmasseurin

Bühlstrasse 43

CH-8707 Uetikon am See

 

Mobile +41 (0)76 799 16 69

E-Mail info@relaxyou.ch

Impressum

© 2014 by Monika Gassner